Inh. Michael Homeier GmbH & CoKG

 

Für Bereiche, in denen es häufig zu Beschädigungen oder Verschmutzungen kommt, bieten wir Ihnen Wandschutzplatten aus Polycarbonat an.

 

Das Material ist Desinfektionsmittelbeständig und die Oberfläche ist leicht genarbt. Mikroskopisch ist die Oberfläche jedoch glatt, so das sich keine Keime absetzen können.

 

Wo sonst in kurzen Zeitabständen gestrichen werden musste um das optische Erscheinungsbild aufzuwerten oder zu erhalten, ist das nicht mehr notwendig. Der Renovierungszyklus wurde deutlich verlängert. So rechnet sich die Investition in die Platten relativ schnell.

 

Als Referenz können wir das Stift zu Wüsten und die Lippische Nervenklinik angeben. Dort sind die Platten bereits im Einsatz.